The Hand Refrains + Stamping

Naked Fireworks

Hallo ihr Lieben,
schon wieder ist der Mittwoch da - findet ihr auch, dass die Zeit im Moment so schnell vergeht?
Es gibt immer so viel zu tun, so viel zu entdecken. Deshalb gibt es heute auch nur ein wirklich einfaches Design.
Neugierig? Ok, los geht's!


Hello loves,
it's wednesday agiagn, already - time flies, don't you think?
There's so much to do and so many things to explore. This is one of the reasons why today's design is pretty simple.
Are you excited? Here we go!


Vor einigen Wochen habe ich auf Instagram ein "Naked Stamping" entdeckt. Klingt erstmal komisch, sieht aber sehr schlicht und sehr elegant aus. Vor allem Schwarz wirkt hier besonders edel.

Ich habe mich dennoch für ein buntes Stamping entschieden und es gefällt mich auch wirklich gut.

A few weeks ago I stumbled upon pictures of "Naked Stampings" on Instagram. Sounds weird at first but looks very pretty. It can be very elegant and still kind of simple. Especially a black stamping can look very precious.
Still, I decided to do something more colourful.


Hier habe ich eine Schicht Perfect Ridgefiller von Trend it Up aufgetragen und auf diese gestempelt. Benutzt habe ich dafür einige Mirror Lacke von Kiko: 619, 621 und 624.
Als Überlack habe ich den Ultra Quick Dry ebenfalls von Trend it Up verwendet.
Mein Stamping wurde nicht verschmiert. Lediglich eine kleine Blase hat sich eingeschlichen, wie ihr auf dem Bild sehen könnt. Die Stempelplatte ist von MoYou London aus der Pro Collection und hat die Nummer 09. Außerdem habe ich zum Stempeln meinen Clear Jelly Stamper von Born Pretty Store verwendet.
Durch den Mirror Lack von Kiko und den stark glänzenden Überlack, ist mir das Fotografieren wirklich schwer gefallen. Die Besten Bilder habe ich für euch hochgeladen.

For this design I applied one coat of Perfect Ridgefiller by Trend it Up. I let it dry completely. For the stamping I used several polishes of the Mirror Collection by Kiko: 619, 621 and 624.
I used Ultra Quick Dry by Trend it Up as my topcoat.
It didn't smudge my stamping, which is great and I only had a tiny bubble, which you can see in the pictures. 
The stamping plate is number 09 from MoYou London's Pro Collection. I have also used my Clear Jelly Stamper which I got myself from Born Pretty Store.
The mirror polishes by Kiko made it really tricky to take decent pictures. I uploaded the best ones for you.


Im Nachhinein habe ich mir überlegt, dass dieses Stamping auf Schwarz sicher auch schön ausgesehen hätte. Das werde ich dann vielleicht beim nächsten Mal ausprobieren.
Habt ihr selbst schon mal ein "Naked Stamping" getragen? Welche Farbe findet ihr dafür besonders schön?

Afterwards I thought that this stamping would also look great on a black base. Maybe I'll try that next time.
Have you tried 'naked stampings' yet? Which colours do you like to use?

Nadine/Quietschie

Kommentare